Dein #KYSH WeltReise-BLOG

2. Von den Niederlanden nach Schottland:
Übergesetzt mit der Fähre (373km) von Rotterdam nach Kingston (England), haben wir uns auf den Weg nach Edingburgh (Schottland) gemacht. Von Kingston nach Edingburgh haben wir 343km zurückgelegt.

Hier unser „Kurz und Knapp“ zu unserer Destination Schottland:

„Walcum!“ – Willkommen!

National-/Sport: Baustammwerfen – ist eine traditionelle schottische Sportart. Es wird in Schottland schon seit Jahrhunderten betrieben und ist heute fester Bestandteil der jährlichen Highland Games.

Kulinarik: Porridge ist das inoffizielle schottische Nationalgericht. Porridge hat eine lange Tradition in Schottland und wird seit Jahrhunderten gegessen. Heute bekommt man nicht nur den puren Haferbrei, sondern auch viele Varianten mit frischem Obst oder auch anderen Toppings. 

Neben dem allgegenwärtigen Whisky trinken die Schotten viel Schwarztee, in Bars und Pubs ist aber vor allem Bier das hauptsächliche Getränk.

„Blasta!“ (Schottisch-Gälisch)- Lecker!

Hier kommt deine 2. Weltreise-Übung:
Deine schottische Übung:
Kniebeuge mit einem Baumstamm

weiterlesen auf Seite 4

Mit deinen Zugangsdaten einloggen

Zugangsdaten vergessen?