Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 – schön war’s!

Outdoor Gym Freundschaftscamp 2017 Rückblick

Wenn in Köln etwas zum zweiten Mal stattfindet, ist es Tradition. So auch das Freundschaftscamp der Kölner Outdoor Gym Be-Stronger in Zeeland im Oktober 2017. Neun Frauen, ein tapferer Mann und ein Hund vier Tage in einem Haus mit nur 2 Duschen, gesundem Essen und viel Sport, das birgt Konfliktmaterial … Aber es kann auch soooo einfach und unkompliziert sein. Rückblick auf das Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 …

Im Laufe des Freitags trudelten die verschiedenen Fahrgemeinschaften in Oesterdam nahe Tholen im niederländischen Zeeland nach mehr oder weniger Stau im großen Gemeinschaftshaus im Ferienpark ein. Eine erstaunliche Landschaft, die Natur und Technik miteinander verbindet. Große Windräder heißen einen willkommen, links und rechts vom Damm nur Wasser, und die Geschwindigkeitsbeschränkung ist den Wasservögeln und Kitesurfern geschuldet. Das Haus hat einen eigenen hundefreundlichen Garten, eine große Küche mit Wohnzimmer und eine sonnenüberströmte Terrasse, die gleich zum Lieblingsplatz für alle wird.

Startschuss für tolle Tage beim Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017

Am ersten Abend wird sofort in Gemeinschaftsarbeit paleo gekocht: ein Kohlrabicarpaccio, mediterraner Kabeljau aus dem Ofen mit viel Gemüse und ein Chia-Apfel-Zimtpudding zum Abschluss. Getränke wurden sich einfach paleoschöngeredet 😉, wir waren ja schließlich zum Vergnügen da. Dann wurde noch viel gequatscht, gelacht und geplant.

Samstagmorgen ging es bei Traumwetter zum ersten Training in Outdoor Gym be-strong-Manier direkt ans Wasser. Sogar der Hund war danach richtig platt. Staunende Blicke der Nachbarn waren garantiert. Frühstückmachen und Duschen lief in der eingespielten Truppe reibungslos ineinander. Die weitere Essensplanung mündete in einem Großeinkauf: Da braucht man schon mal 60 Bio-Eier oder leert die Rosenkohlkiste bis zum Grund. Wer viel Sport treibt, darf auch ordentlich essen.

Wetter und Outdoor Gymer in Hochform

Das Wetter lief zu Hochsommerform auf – das kann an der Nordsee im Herbst ganz anders sein – aber auch das gehört zu unserer Tradition. Und so wurde die Zeit zur nächsten Trainingseinheit dann einfach zum Vitamin D tanken auf der Terrasse genutzt.

Vor dem Abendessen mit Kürbissuppe und Rosenkohlhackfleisch mit Berberitzen (übrigens das Lieblingsgericht unseres sportlichen Leiters von ODG) dann noch eine be-free-Einheit zur Erkundung der Gegend. Verlaufen kann man sich nicht, denn es geht entweder links am Deich oder rechts am Deich. Spannend ist nur, ob Ebbe und damit Wattmatscherei ist oder Flut und Anglern zuschauen möglich ist. Der gemütliche Sofaabend wurde gleich zur Planung fürs nächste Jahr genutzt.

Mit der Sonne aktiv

Zum sonntäglichen Sonnenaufgang hatten sich die holländischen Nachbarn schon an fliegende Kettlebells, quietschende Slingtrainer und hüpfende deutsche Sportler gewöhnt. Süchtigmachende Bananenbrote wurden öfter mal so nebenher gebackenen und lösten sich immer wieder, am liebsten zum Kaffee, in Luft auf.

Ein ausgiebiger Nachmittagsspaziergang brachte Einblicke (manchmal zu tief) in die Naturschönheiten und den Schönwettertrubel aus Wassersportlern, Radlern, Motorradhorden und Anglern.

Zum letzten Abendessen gab es nochmal gemeinsames Gemüseschnibbeln und Zucchinispirilieren zum Hähnchencurry. Ob es dann die Erschöpfung war, die reichliche Sonne, das gute Essen oder die „paleo“Getränke: den Tatort hat keiner mehr verstanden.

Outdoor Gym Köln Freunschaftscamp 2017: Leider schon ausgebucht

Nach dem letzten Frühstück dann aufräumen und staunen, wieviel Kram man doch so wieder in die Kofferräume verstauen muß. Einige zog es auf dem Rückweg noch zum Sightseeing nach Antwerpen, andere weiter zum Strandurlaub und am Ende dann doch alle wieder nach Hause, wo es sofort an die Planung für 2018 ging. Die Tradition lebt fort und ist schon ausgebucht.

Hier noch ein paar schöne Impressionen aus unserem Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 (zum Vergrößern einfach drauf klicken):

Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017 Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017

Outdoor Gym Köln Freundschaftscamp 2017

[Text von Barbara Wasserhess, ODG Trainerin, Ernährungs- und Paleocoach in Köln und Bergisch Gladbach]

© Outdoor Gym 2018 / ImpressumFAQAGB

Mit deinen Zugangsdaten einloggen

Zugangsdaten vergessen?

flyout
flyout
Felix Klemme Text